Datenschutz


Datenschutzerklärung

für die Nutzung der Internetplattform und des Internetshops von:

Christian Binde
Markt 22
40822 Mettmann
(„Tubedo“).

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung („Verwendung“) Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Internetplattform und des Internetshops von tubedo. Weitere Angaben zum Anbieter können Sie dem Impressum entnehmen.

Vorstehende Person ist gleichzeitig verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze. Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitten an folgende Email-Adresse:

info@tubedo.de

2. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

2.1. Technisch bedingte Daten

Aus technischen Gründen werden bei einer Kommunikation im Internet stets bestimmte Daten von Ihrem Rechner an uns übermittelt, wie etwa Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten, Ihr Browsertyp, die Browser-Einstellungen und das Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite, die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.). Diese Daten sind regelmäßig nicht personenbezogene Daten. Zusätzlich übermittelt Ihr Rechner uns aber in der Regel auch Ihre IP-Adresse, die im Einzelfall personenbezogen sein kann.

Sie können unsere im Internet angebotenen Dienste auch ohne Registrierung nutzen. Für diesen Fall fallen lediglich die vorstehend genannten Daten an, die wir nur zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken nutzen.

2.2. Kundendaten

Sofern Sie in unserem Internetshop bestellen wollen, müssen Sie sich zuvor als Kunde registrieren und verschiedene personenbezogene Daten angeben. Als Pflichtangaben sind im Rahmen dieser Registrierung diejenigen Daten vorgesehen, die wir für die Durchführung des Vertragsverhältnisses benötigen („Bestandsdaten“). Weitere Angaben können Sie nach Ihrem Ermessen vornehmen. Solche sind als freiwillig gekennzeichnet („Zusatzdaten“), ebenso ordnen wir in diesem Fall die bei der Nutzung unserer Internetseiten anfallenden Daten Ihrer Person zu („Nutzungsdaten“).

Sofern uns darüber hinaus von Ihnen keine ausdrückliche Einwilligung vorliegt, erheben, verarbeiten oder nutzen wir Ihre Daten nur im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetplattform und der Abwicklung einer etwaigen Bestellung.

3. Weitergehende Datenverarbeitung und -nutzung bei ausdrücklich erteilter Einwilligung

Sofern Sie im Rahmen Ihrer Registrierung oder aber zu einem späteren Zeitpunkt ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre Bestands-, Zusatz- und Nutzungsdaten über die vorstehend beschriebenen Zwecke hinaus wie folgt:

3.1. Marketing, Werbung, Marktforschung, etc.

Im Falle Ihrer Einwilligung verarbeiten und nutzen wir Ihre Daten außerdem, um Ihnen einen kundenbezogenen und effizienten Zugang zu unserer Internetplattform zu ermöglichen, insbesondere durch personalisierte Webseitengestaltung oder von auf der Basis Ihrer Daten für Sie interessante Einblendungen von Werbebannern. Darüber hinaus lassen wir Ihnen gerne interessante Werbeangebote betreffend unserer Produkte oder Dienstleistungen im Bereich Refill-Tuben und verwandte Themenbereiche per SMS, Email (insbesondere durch unsere Newsletter), Telefon oder Post zukommen und verwenden Ihre Daten zur hierfür notwendigen Auswertung sowie zu Marktforschungszwecken. Hierfür ist Voraussetzung, dass wir Ihre Daten intern in Nutzerprofilen zusammenfassen und diese auswerten dürfen, was allerdings lediglich zu vorgenannten Zwecken erfolgt.

3.2. Analyse, Statistik

Auf dieser Webseite werden mit Piwik, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies (s.u.) eingesetzt werden. Die mit Piwik erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

3.2.1 Aktivierung/ Deaktivierung des Analysetools Piwik

3.3. Widerruf einer Einwilligung

Sie können eine uns erteilte Einwilligungserklärung jederzeit und kostenfrei mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Der Widerruf in Textform (z.B. Email, Telefax, Brief) ist zu richten an:

Christian Binde
Markt 22
40822 Mettmann

info@tubedo.de

 

Um Missbrauch auszuschließen, kann es im Einzelfall erforderlich sein, einen Identitätsnachweis zu erbringen. Wir werden Sie darüber entsprechend informieren. Die Erbringung unserer Leistungen im Rahmen einer Warenbestellung ist unabhängig von einem Widerruf.

4. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen beispielsweise die eindeutige Wiedererkennung eines Kunden im Bestellprozess. Die Technik der Cookies wird von uns dazu genutzt, Ihnen bei einem wiederholten Besuch eine automatische Anmeldung zu ermöglichen, falls Sie dies wünschen. Außerdem setzen wir Cookies dazu ein, um Sie beim Wechsel von einer Seite zur nächsten zu identifizieren und im gesetzlichen Rahmen nichtpersonenbezogene Besuchsstatistiken zu erstellen. Insofern können also auch personenbezogene Daten von Ihnen in Cookies gespeichert werden. Falls Sie Cookies in Ihrem Browser ausgeschaltet haben, können Sie unser Internetangebot zwar benutzen, eine Registrierung oder Bestellung im Shop ist jedoch nicht möglich.

5. Auskünfte, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Wir werden Ihnen gerne auf Anfrage Auskunft darüber erteilen, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben und wie sie verwendet werden.

Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden wir sie korrigieren. Diesbezüglich können Sie uns unter der unter Ziffer 3.3. genannten Adresse anschreiben oder in sonstiger Weise kontaktieren.

Sie haben das Recht auf Sperrung und Löschung der bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzliche Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

6. Änderungen der Datenschutzbestimmung

Über Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen, die unseren Umgang mit Ihren Daten betreffen, werden wir Sie informieren. Wir möchten Ihnen unabhängig hiervon jedoch nahe legen, mit Ihren personenbezogenen Daten verantwortungsvoll umzugehen und die hier dargelegten Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit einzusehen.

7. Google Analytics

Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:  Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner, Datennutzung zu WerbezweckenInformationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden und Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt